zurück

Juniorkader mit Bestleistungen in Bad Soden!

17.05.17 Juniorkader mit Bestleistungen in Bad Soden!

Bei schönem Wetter erschwamm sich am vergangenen Wochenende unser Juniorkader beim 8. SODENIA-Schwimmfest im Freibad von Bad Soden etliche Bestzeiten und Medaillen.

Bestens betreut durch Celina Klärner erreichte unser Nachwuchs, verstärkt durch Kiki Hackmann, die einen Start über 100m Schmetterling auf dem Programm hatte, in der Vereine-Gesamtwertung einen erfreulichen 4. Platz. Dabei konnten sich Til Vonhausen und Diego Heinze bei ihren jeweils 5 Starts immer die Goldmedaille abholen. Diego Heinze war mit seinen Zeiten über 100m R, 200m R, 100m F, 200m F, 100m S immer locker in den Qualifikationszeiten für die Hessischen Meisterschaften 2017 für  seinen Jahrgang (2007). Til Vonhausen erreichte mit Bestzeiten auf 100m und 200m Freistil ebenfalls die Qualifikationszeit für die Hessischen im Jahrgang 2007. Leider muss er sich mit Jahrgang 2008 noch bis zum nächsten Mal gedulden, um starten zu können. Super Leistung!

Mit weiteren Medaillen können aufwarten:
Emma Lia Pauly (2x Gold, 1x Silber), Maya Dhar Roy (2x Silber), Hannah Tiara Clarke (2x Silber, 1x Bronze), Emely Hölzel (1x Bronze), Lina Kraus (1x Silber), Kim Stil (1x Silber, 1x Bronze), Helena Terlinden (1x Bronze), Luise Kenia (1x Silber),  Leander Franke (1x Gold, 1x Silber), Nikita Nik Strom (1x Bronze), Alexander Fröhlich (2x Gold, 1x Silber, 1x Bronze)

Neben den Schwimmern waren Uwe Vonhausen und Anette Terlinden als Kampfrichter im Einsatz. Vielen Dank an euch!