Beide Teams weiterhin in der Oberliga

01.02.14 Am 01.02.2014 fanden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Baunatal statt. Sowohl unsere Damen- als auch Herrenmannschaft schafften den Klassenerhalt in der Oberliga Hessen.

Während die Damen bis zuletzt zittern müssen, und erst mit den beiden letzten Läufen, nochmals verstärkt Punkte von Kiki und Julia gesammelt wurden. konnten die Herren mit den alten Hasen wie Milan ganz schön was raushauen, und der Klassenerhalt war sicher. Besonders aufregend war der Tag für Nicolas (Jg. 2003), der über die 1500m Freistil antrat, und diese unter lautstarker Anfeuerung in einer herorragenden Zeit schwamm.

Zur Galerie

Trainingslager Canet 2014

22.04.14 Seit Diernstag, den 22.April sind alle wieder wohl behalten aus dem Trainingslager in Canet zurück, und trainieren nun wieder vor Ort in Wiesbaden.Das Trainingslager läßt sich mit folgenden Worten beschreiben: Wetter super, Motivation aller Aktiven perfekt, Essen gut und reichlich .....

Zur Galerie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hessische Meisterschaften

17.05.14 386 Schwimmer aus 46 Vereinen trugen am 17.05. und 18.05. die hessischen Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften im Nordbad Darmstadt aus.

[mehr anzeigen]

WISPO 25-Stunden-Lauf

14.09.14 Erstmals nahm der SV Delphin Wiesbaden e.V. am 25-Stunden-Lauf teil!

[mehr anzeigen]

Hessische Meisterschaften in Frankfurt Höchst

08.11.14 Vom 08.-09.11. wurden die offenen Hessischen Meisterschaften sowie die Jahrgangsmeisterschaften wbl. 1995-2001 und ml. 1995-1999 ausgetragen.

Mit einer kleinen Auswahl trat der SV Delphin Wiesbaden e.V. an. Dabei konnten Julia Willett Jg. 2000 und Nina Loscher Jg. 1998 ihre Zeiten stets verbessern. In Ihrem Jahrgang, 1997 landet Friedericke Hackmann auf Platz 1 über die 400m Lagen, auf dem dritten Platz über die 50m Schmetterling, die 100m Rücken und den 400m Freistil.

Julia Reitz Jg. 91 holt sich im Finale der 50m Schmetterling in einer Zeit von 27,88 sec die Goldmedaille und wird in dieser Form gute Chance bei den Deutschen Kurbahnmeisterschaften haben ebenfalls ins A-Finale einziehen zu können. Wir drücken ihr jetzt schon die Daumen.

Rieke beim HSV Lehrgang

08.11.14 Vom 08.-09.11.2014 hat der Hessische Schwimmverband insgesamt 20 Athleten (je 10 Schwimmerinnen und Schwimmer) zu einem Wenden-Techniklehrgang eingeladen. Für den SV Delphin Wiesbaden wurde Rieke Wieczorek Jg. 2003 berufen. Rieke ist unsere Rückenspezialisten und wird bei den kommenden Hessischen Meisterschaften der jüngeren Jahrgänge Anfang Dezember sicherlich zeigen, dass auf Landesebene mit ihr zu rechnen ist.

(Foto: Trainingslager Canet)

Rheingauer Schwimmfest - Nachwuchs holt Medaillen am laufenden Band

15.11.14 Am 15.11. fand das Rheingauer Schwimmfest statt. Unser Nachwuchs, der zum Teil zum ersten Mal an einem Wettkampf teilnahm, gewann insgesamt 11x Bronze, 19x Silber und 22x Gold. Die Mädels konnten sich weiterhin über Silber bei der 4X50m Freistilstaffel und Gold bei der 4X 50m Lagenstaffel freuen.

Vanya, unsere Nachwuchs Trainerin zeigte sich voll auf zufrieden mit den Ergebnissen des Tages. Die Atmosphäre in der Halle war super und der Zusammenhalt der Mannschaft vorbildlich. Am Wettkampf waren die Jahrgänge ab 2005 vertreten.

Zur Galerie

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften - Julia im Finale

22.11.14 Julia schwimmt Bestzeit und landet im Finale der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften auf ihre Paradestrecke, den 50m Schmetterling.

 

Julia Reitz (Jg. 91) trat in Wuppertal über die 50m Schmetterling an, und schaffte es mit einer Vorlaufzeit von 27,69 sec  sich den achten Platz für das A-Finale zu sichern.

Am Nachmittag konnte sie sich um ein paar Hundertstel auf 27,66 steigern, und belegt mit dieser Zeit den siebten Platz. Wir gratulieren Julia und allen daran beteiligten zu dieser Leistung.

Rieke Nominiert für Süddeutschen Jugendländervergleich in Gotha

29.11.14 Durch Ihre guten Wettkampfleistungen in den letzten Wochen konnte sich Rieke Wieczorek (Jahrgang 2003) für die Länderkampf-Mannschaft des Hessischen Schwimm-Verbandes qualifiziert.

Am 29.11. wird um 6:45 Uhr Abfahrt vom Landessportbund in Frankfurt sein. Dort treffen sich alle nominierten der Jahrgänge 2002/2003/2004.

Pro Jahrgang treten in Gotha jeweils eine Mannschaft weiblich/männlich gegen die Mannschaften aus Baden-Württemberg, dem Bayerischer Schwimm-Verband, der Auswahl Rheinland (Rheinland/Südwest), dem Saarländischer Schwimm-Bund, dem Sächsischer Schwimm-Verband und dem Thüringer Schwimmverband an.

Wir wünschen Rieke viel Spaß und Erfolg und wünschen der gesamten Auswahl aus Hessen ein Gutes Ergebnis.
 

Vereinsmeisterschaften 2014

30.11.14 Am 30.11. 2014 wurden die 21. Vereinsmeisterschaften des SV Delphin Wiesbaden durchgeführt, und in alter Tradition kam zum Ende auch der Nikolaus vorbei.

[mehr anzeigen]

Hessische Meisterschaften der Jüngeren in Gießen

06.12.14 Ein sehr spannender Wettkampf!!! Mit Feueralarm während des Einschwimmens am Samstag und wechselnden Führungen während der Rennen.

Mit einer kleinen Truppe trat Cheftrainer Peter Rothenstein bei den hessischen Meisterschaften der jüngeren Jahrgänge in Gießen an.

Die Ausbeute kann sich sehen lassen: Rieke sicherte sich im Jg. über alle Rückenstrecken die Goldmedaille und konnte mit ihrer Zeit über die 100m Lagenstrecke sich noch Bronze sichern. Alexandra durfte bei ihren ersten hessischen Meisterschaften ebenfalls dreimal auf das Podest und erlangte über die 100 m Rücken und im Mehrkampf Silber, auf der 200m Strecke konnte sie sich Bronze sichern.